So bringen Sie kostenlos Besucher auf Ihre Website oder Ihren Blog

Sie haben gerade Wochen oder vielleicht sogar Monate damit verbracht, das aufzubauen, was Sie für eine der coolsten Websites oder Blogs halten, die das Internet je gesehen hat, nur um festzustellen, dass niemand kommt, um Ihr Meisterwerk zu sehen? Oder vielleicht haben Sie einfach mehr Geld für Werbung ausgegeben, als Sie sich wirklich leisten könnten, nur um festzustellen, dass es nicht so viel Unterschied macht? Wenn das nach Ihnen klingt, sind hier ein paar Tipps, die dabei helfen können, die Besucher zu Ihnen zu bringen, und das Beste daran ist, dass sie keinen Cent kosten.

Foren: Beteiligen Sie sich an Foren, die sich auf das gewählte Thema Ihrer Website oder Ihres Blogs beziehen, und fügen Sie einen Link zu Ihrer Website in Ihrer Signatur hinzu. Dies hilft nicht nur dabei, Links zurück zu Ihrer Website zu erstellen, sondern Sie werden bald in Ihrem gewählten Bereich anerkannt und die Leute werden ihr Vertrauen in Sie aufbauen.

Verzeichnisse: Es gibt Hunderte von kostenlosen Verzeichnisseiten im Internet, sowohl für Ihre Websites als auch für den RSS-Feed Ihres Blogs. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre URLs (oder Ihren Feed) dort einreichen. Tatsächlich gibt es sogar Softwareprogramme, die Ihnen dabei helfen.

Mundpropaganda: Verbreiten Sie Ihre Website offline, fügen Sie Ihre URL zu Ihrer Visitenkarte hinzu usw.

Artikel: Schreiben Sie einen Artikel zum Thema Ihrer Website und reichen Sie ihn bei den kostenlosen Artikelseiten ein und fügen Sie den Link zu Ihrer Website in die Ressourcenbox oder in Ihre Biographie ein.

Dies sind nur einige Möglichkeiten, wie Sie versuchen können, kostenlos Traffic auf Ihre Website zu bekommen. Natürlich ist es am besten, qualitativ hochwertige Inhalte zu haben, die regelmäßig aktualisiert werden, damit die Leute immer wiederkommen und ihren Freunden gerne von Ihrer Website (Ihren Websites) erzählen. Denken Sie daran, obwohl es nicht über Nacht geschieht, es braucht Zeit, um Interesse an einer Webseite oder einem Blog zu wecken, aber sobald Sie es haben, werden Sie mit jedem Tag mehr und mehr Besucher bemerken.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg