9 Merkmale einer „klebrigen“ Website, die dafür sorgt, dass Ihre Besucher immer wiederkommen

Es ist eine Sache, einmal Traffic auf Ihre Website zu lenken, aber eine ganz andere, diese Besucher dazu zu bringen, wiederzukommen … geschweige denn, oft wiederzukommen.

Denken Sie darüber nach, Sie werden zu einem kleinen Treffen zu einem Freund nach Hause eingeladen. Wie würdest du dich fühlen, wenn sie die ganze Nacht nur über sich selbst reden würden? Wahrscheinlich ziemlich gelangweilt und vielleicht sogar ein bisschen genervt… oder? Geschweige denn motiviert genug sein, an ihrem nächsten Treffen teilzunehmen. Warum tun dann so viele Websites da draußen genau das? Sie konzentrieren sich auf mich, mich, mich und nicht genug auf die Menschen, die wirklich wichtig sind … ihre Zielgruppe.

Und hier ist ein kleines Geheimnis für Sie. Ihr Zielmarkt kümmert sich nicht so sehr um Sie, um sich hinzusetzen und Ihnen zuzuhören, wie Sie immer weiter über sich selbst reden. Ihr Hauptanliegen sind sie selbst und was Sie für sie tun können.

Lassen Sie mich Sie fragen, dreht sich bei Ihrer Website alles um Sie oder geht es darum, Mehrwert für Ihren Zielmarkt zu schaffen? Besteht Ihre Website den "Klebrigkeits"-Test? Mit anderen Worten, kommen Ihre Besucher immer wieder? Wenn ja warum? Dies sind alles ernsthafte Fragen, die jedes kleine Unternehmen mit einer Website beantworten muss.

Um Fragen wie diese zu beantworten, ist es uns wichtig herauszufinden, was genau eine Website überhaupt klebrig macht. Nun, eine gute Möglichkeit, dieses Konzept zu erkunden, ist eine Ad-hoc-Fallstudie. Also habe ich mich mit Stift und Papier hingesetzt und mir ein paar verschiedene Websites ausgedacht, die ich oft besucht habe. Wer waren sie? Und warum bin ich immer wieder zurückgegangen? Werfen wir einen Blick auf eine dieser Websites, Amazon.com. Zunächst einmal ist mir aufgefallen, dass ich diese Seite ziemlich oft besuche, normalerweise mehrmals pro Woche. Jetzt war die große Frage warum. Also hier ist, was ich mir ausgedacht habe … 9 Eigenschaften, die ihre Website für mich klebrig gemacht haben und mich, den Besucher, dazu gebracht haben, für mehr zurückzukommen:

1. Sie stillen meinen unstillbaren Appetit auf das, was sie anbieten … Bücher … und sie haben eine phänomenale Auswahl

2. Sie schüren meinen Wunsch, mehr Bücher zu konsumieren, indem sie mir gelegentlich neue Empfehlungen per E-Mail senden, die auf meiner Kaufhistorie basieren

3. Sie machen es mir leicht, Neues in den Fächern sowie Autoren zu finden, die mich interessieren

4. Ich kann meine Meinung äußern, indem ich Bücher auf ihrer Website bewerte und rezensiere

5. Sie wecken meine Neugier, indem sie mich jedes Mal fragen lassen, welche Bücher sie mir empfehlen werden, wenn ich ihre Website besuche

6. Sie personalisieren meine Erfahrung, indem sie meinen Namen auf ihrer Website verwenden und die Startseite, die ich sehe, an meine Vorlieben anpassen

7. Sie schaffen ein Gemeinschaftsgefühl, indem sie es mir ermöglichen, mich mit anderen Gleichgesinnten als "Freunde" zu verbinden

8. Sie nähren mein Ego, indem sie mir erlauben, mich als Experte in jedem Thema zu positionieren, das ich wähle, indem sie "Listmania!" Listen und "So möchten Sie …"-Anleitungen

9. Und schließlich erlauben sie mir, anderen zu helfen, gute Entscheidungen zu treffen, indem ich Bücher bewerte und rezensiere und so „Listmania“ kreiere! Listen und das Schreiben von "So you would like to…"-Guides

Nun, nur um diese Übung etwas aus der Perspektive zu betrachten: Ich verstehe, dass Amazon.com etwas mehr Geld für seine Website ausgeben muss als ein typisches kleines Unternehmen; Es gibt jedoch noch viel, was wir von großartigen Websites wie ihrer lernen können. Und nicht all die Größe, die ihre Website auf den Tisch bringt, kostet viel Geld. Sehen Sie sich also genauer um, ob es Konzepte gibt, von denen Sie lernen und die Sie auf Ihrer Website modellieren können.

Außerdem ist es wichtig zu berücksichtigen, was Ihr Zielmarkt von Ihrer Website erwarten würde. Vielleicht sind es alle 9 Eigenschaften, die ich geteilt habe … vielleicht sind es zusätzliche Eigenschaften, die in meiner Ad-hoc-Amazon.com-Fallstudie nicht auftauchten. Der beste Weg, dies herauszufinden, ist, einfach Ihren Zielmarkt zu fragen. Finden Sie außerdem heraus, welche Websites sie besuchen und warum. Sie werden überrascht sein, was Sie herausfinden.

Abschließend glaube ich aufrichtig, dass Sie feststellen werden, dass je mehr Sie ständig nach Möglichkeiten suchen, das Erlebnis Ihrer Besucher dynamisch zu gestalten, desto wahrscheinlicher werden sie wiederkommen … immer und immer wieder. Und je öfter sie zurückkommen, desto wahrscheinlicher kaufen sie.

© 2007 Online Marketing Muscle — Alle Rechte vorbehalten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg