Nicht nur Besucher, Bekommen Sie Conversions! 5 Möglichkeiten, um Conversions zu ernten

Kostenlose Immobilienbewertung

Für Ihre dynamische Online-Storefront reicht es nicht aus, konstante Besucher zu bekommen. Sie benötigen einige Deadlock-Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Besucher nicht ohne Kauf gehen. In den meisten Fällen ignorieren Einzelhändler im Internet die verschiedenen Aspekte einer E-Commerce-Site, bei denen es sich nicht um Produkte handelt, um die Entscheidung eines Kunden zu beeinflussen. Es sind nicht nur die Produkte, sondern auch die mit den Produkten verbundenen Dienstleistungen, die Online-Kaufentscheidungen motivieren. Im Gegensatz zu den stationären Geschäften gibt es daher mehr als einen Grund, der im Konsumverhalten eine Rolle spielt. Während das Website-Design, die Suchbarkeit, die Reaktionsfähigkeit der CTAs, Kategorien usw. nur einige davon sind, enthält dieser Artikel einige ausfallsichere Strategien, um Besucher zu verhaften und umzuwandeln.

Versetzen Sie sich in den Schuh Ihres Besuchers

Um zu wissen, wonach Kunden suchen, wenn sie zu Ihrer Website kommen, müssen Sie von ihrem Standpunkt aus nachdenken. Typischerweise handelt es sich um zwei Typen: derjenige, der weiß, was er kaufen soll, und die andere Gruppe, die sich nur auf der Website umschaut, um etwas von ihrem Interesse zu erfahren. Es ist wichtig, die Erwartungen beider Gruppen zu erfüllen. Sie können dies tun, indem Sie die Suchfunktion Ihrer Website äußerst effektiv gestalten (für die erste Gruppe, um zu finden, was sie benötigt) und die Navigation einfach zu halten (für die zweite Gruppe, um etwas Passendes zu finden.) ).

Präsentieren Sie eine einzigartige Persönlichkeit für Ihre Website

Einzelhändler können zwar nicht im wahrsten Sinne des Wortes Persönlichkeiten für die Websites entwickeln, sie müssen jedoch mit Elementen gestaltet und präsentiert werden, die sich auf die Markenidentität beziehen. Das heißt, Sie müssen sicherstellen, dass jeder Aspekt der Website, vom Logo über Namen bis hin zu Hintergrundfarben und Schriftarten, sowohl die Werte als auch die Unterschiede vermittelt, die Ihre Produkte vermitteln sollen.

Das Zusammenfassen aller Produkte lockt die Besucher

Eine Möglichkeit, die Besucher einer E-Commerce-Website zu locken, besteht darin, alle Produkte an einem Ort zusammenzufassen. Besucher können sich nicht ein Bild von der Produktpalette machen, wenn Sie die Startseite oder die Kategorieseite aufrufen. Der einzige Weg, ihnen zu helfen, die verschiedenen Produkte in einer Kategorie zu kennen, besteht darin, jedes Produkt in unmittelbarer Nähe zueinander zu halten. Das Gruppieren von Produkten zieht die Besucher an, weil sie lediglich Empfehlungen sind, die erklären, was gut zu den anderen passt.

Rationalisieren Sie den Kaufprozess

Wenn Sie wirklich nicht möchten, dass Ihre Besucher mit leeren Händen gehen, optimieren Sie den gesamten Kaufvorgang von "In den Warenkorb" bis "Zahlung ausführen". Wenn es darum geht, die Kunden zum endgültigen Kauf umzuleiten, stellen Sie sicher, dass alle Schritte einfach, nahtlos und frei von Hindernissen sind. Als unkomplizierter Ansatz sind nur wenige Schritte erforderlich, damit die Kunden Artikel hinzufügen und kaufen können.

Optimieren Sie die Geschwindigkeit der Website

Geschwindigkeit bedeutet nicht nur die Ladegeschwindigkeit der eCommerce-Site, sondern auch die Geschwindigkeit, mit der Besucher über die Site scrollen. Eine langsamere Ladezeit kann zwar Ihre Besucherzahlen zunichte machen, aber die langsame Geschwindigkeit der Website-weiten Navigation beeinträchtigt die Wahrscheinlichkeit von Conversions. Sie müssen also beides nehmen. Das Optimieren von Bildern, Schiebereglern und richtigen Servern oder die Verringerung der Verwendung von Tags sind einige der gängigsten Möglichkeiten, die Geschwindigkeit zu erhöhen.

Nicht nur diese. Sie haben viele andere wirksame Möglichkeiten, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass Besucher Ihre Website verlassen. Mobile Reaktionsfähigkeit, Erfahrungsberichte oder Kundenbewertungen, Verbesserung der Fotoqualität, detaillierte Produktbeschreibungen, suggestive Produktnamen sind einige. Diese Strategien ergänzen die von der Website angebotenen Produkte gut und veranlassen die Besucher, ihre Angebote sofort abzuschließen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent